Sonntag, 26. September 2010

Habe euch nicht vergessen!



Hallo ihr Lieben!
Ja dies ist seit langer Zeit mal wieder ein Post von mir. 
Nein ich habe euch nicht vergessen keine Angst. Arbeite an verschiedenen Sachen.
Es ist vieles im Umbruch.... und muss nebenbei auch noch Aufgaben erledigen die leider immer wieder einiges aufwühlen. Und ich mich dadurch leider sehr zurück ziehe.
Die Ämter stimmen mich auch nicht gerade freudig viel lauferein Missverständnisse usw was mich sehr schnell verunsichert und fertig macht.
Dann kommen solche netten Sprüche haben sie den noch keinen Betreuer? 
Ich habe es bis jetzt immer Geschäft nur wenn die nicht immer soviel misst machen würden dann brauchte ich auch keinen. Ich bin ein Kämpfer und denke bis jetzt noch das ich es schaffe und wenn nicht dann werde ich mir Hilfe nehmen aber auch nur das wenn ich es für richtig halte und nicht die.

Arbeite zur Zeit an einer Kosmetiktasche die um geändert wird schon fast fertig ^^
Die Kosmetiktasche wird dann als Notfallkoffer für mich als Borderliner darf so was nie fallen.
Vielleicht kennt ja der eine und andere ja so was.
Es ist eine Tasche die ich in meine Tasche tun kann.
Folgende Dinge habe ich bis jetzt drin.

1. zwei mini Stoffstern mit mini styrophorkugel drin (für die unruhigen Hände)
2. Center choc´s Bonbons (die sind super sauer)
3. Eine Mutmachsätze (für zwischen durch als Pool für negative Gedanken)
4. Ein selbst gehäkelter Drache ( um mir zu zeigen was ich kann)
Und das sind Sachen die ich wahrscheinlich noch mit rein nehmen werde.
  5. Block und Stift. für Gedanken und Spiele /malen
6. wichtige Telefonnummer,Adressen von lieben Menschen ^^
7. Musik
8. Rätsel
9.kleine Geschenke von lieben Menschen
10. Parfum/ Ammoniak  zum vorsichtigen dran riechen.
11. Notfallliste
12. Achsamkeitsübung. Was sehe ich um mich ohne zu bewerten. Einfach mal schauen 5min!
13.Stulpen fürs wohlbefinden
14. Gummiband fürs Handgelenk (zum fletschen auf die Haut)
15.Intelligente Knete/ Therapieknete 
16.Postkarten mit Sprüchen oder tollen Bildern zur Aufmunterung.
17.Kieselsteine für die Schuhe (die man sich z.B. bei Arztbesuchen oder Ämtergangen sich ein zwei in die Schuhe tun kann.) Vorher ausprobieren und keine scharfkantigen benutzen
18. Kaugummis
17. mini Igelball (hoffe ich finde so was kleines)
18.Steine für die Hände mir verschiedenen Oberflächen.
19. mini Würfel für die Tasche 5-10 Stück die man bei jedem schönen Erlebnis oder Eindruck von einer Hosentasche in die andere tut um sich selbst zu zeigen wie viel Positives am Tag gibt.


Ich weis aber noch nicht ob ich das alles mit rein nehme aber die dick gedruckten schon.
Morgen werde ich euch dann mal ein Foto von der Tasche zeigen versprochen.
Melde  mich Morgen aber nochmal! Nur jetzt ist es schon spät. 





Quelle
Text: Eigene Therapie Erfahrung/ selbst erstellt den Text